“Bamberch – Freak City” – J.B.O. singen neue Brose Baskets Fanhymne

Am 3. Mai erscheint eine neue EP der fränkischen “Happy Metal”-Band J.B.O aus Erlangen. “S.P.O.R.T.” kann bereits bei Amazon vorbestellt werden. Darauf wird mit “Bamberch – Freak City” auch ein neuer Song über Bamberger Basketball-Mannschaft Brose Baskets sein.

Nachdem die Songs von Harald Maag (Aischzeit) und den Dorfrockern von Bamberger Fans nicht viel Lob ernteten, ist die Spannung auf “Bamberch – Freak City” von J.B.O. entsprechend groß. Vor allem, da die Erlanger Band bekannt für ihre energiegeladenen Live-Auftritte ist – etwas, das bei den bisherigen Aufführungen von Brose Baskets Fanhymnen gänzlich fehlte.

Am Samstag, den 20. April stellen J.B.O. “Bamberch – Freak City” erstmals öffentlich vor und spielen den Song live in der Halbzeitpause beim Spiel Brose Baskets gegen Alba Berlin. Dann wird sich entscheiden, ob der Brose Baskets Song bei den Bamberger Basketball-Fans Anklang findet.

Im Anschluss gibt’s noch den Trailer zur S.P.O.R.T-EP von J.B.O.

(via J.B.O.)

Update: Im Anschluss findet ihr ein Video des besagten Auftritts in der Stechert Arena (jetzt: Brose Arena) am 20. April 2013.